• Internet Slider Azubis Kurve
  • Internet Slider Anaesthesie bearbeitet

Neue Hebammen und 791 Babys

24.01.2019

Die Hebammen der Ilmtalklinik Pfaffenhofen freuen sich über zwei neue Kolleginnen in ihrem Team: Johanna Schmidl und Sofia Habibovic sind zwei junge motivierte Hebammen, die ihre Ausbildung in Ingolstadt absolviert haben. Beide waren bereits als Schülerinnen während ihrer Ausbildung an der Ilmtalklinik und freuen sich auf die Mitarbeit im Team. Insgesamt sind jetzt 13 Hebammen an der Ilmtalklinik tätig. Mit 791 Geburten im Jahr 2018 lag die Ilmtalklinik zwar knapp unter dem Geburtenrekord im Jahr 2017 aber es wird hier jede Hand gebraucht.

In der Ilmtalklinik Pfaffenhofen werden mittlerweile jährlich rund 800 Kinder geboren. Die Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Hebammen und Schwestern ist  harmonisch, was den werdenden Eltern zu Gute kommt. Rund um die Uhr sind zwei Ärzte und Hebammen verfügbar, man hat Zeit für die Frauen, ihre Fragen und Bedürfnisse. Das Team der Geburtshilfe arbeitet vertrauensvoll mit den Kinderärzten zusammen und es besteht  eine enge Anbindung an die Neuburger Kinderklinik. Jeden ersten Montag im Monat um 19.30 Uhr findet ein Infoabend mit Besichtigung des Kreißsaals und der Wochenstation statt.